News

Das Val di Fassa ist die Vorbereitung der Wintersaison zu öffnen 2016/2017 mit mehreren Innovationen.

Für diejenigen, die das Spa lieben, hört auf jeden Fall in Pozza di Fassa, den 14. Dezember inuaugurata der QCTerme Wellnesshotel in Pozza di Fassa sein wird.

Das Zentrum wird eine Fläche von 4300mq mit Swimmingpools, belebende Wasserfälle, Kneipp, Salzraum, Dach Whirlpools, Saunen, Nimmt und Entspannungsräume.

Im Bezirk von Buffaure wird es vergrößert und oben auf der Piste Buffaure di Sotto so wie auch der erste Teil des Return-Hang Panorama zusätzlich zur Verbesserung des Snowparks platziert werden

Skiarea Belvedere - Col Rodella, zwischen Canazei und Campitello, mit der Revision der Seilbahn Pradel-Rodellacon neuen "Gondeln" Panorama. Auch werden einige Spuren erweitert und wird in den Schnee des Parks von Belvedere Teil der Strecke mit dem Zusatz von neuen Sprüngen bewegt werden.
Ciampedie mit neuen Mini-boardercroß Pfad.
Ein Caress erweitert stattdessen die neue Kinderpark "Naniland" und Caress Snowpark-Erweiterung.
In San Pellegrino für Ski-Experten, wird es die neue schwarze Piste von der Bergstation der Seilbahn Col Margherita mit Steigungen von fast 57% betragen.