Das Radfahren im Fassatal

Das gesamte Gebiet ist mit Wegen und Pfaden ausgestattet, welche für verschiedene Disziplinen zugänglich und für alle Bedürfnisse geeignet sind.

Radwege in den Dolomiten von Fiemme und Fassa für alle, welche die Landschaft im Fiemme- und Fassatal in Ruhe genießen wollen. Die Route beginnt in Alba di Canazei und führt bis zu Molina di Fiemme, wobei das ganze Fassa- und Fleimstal durchquert wird. Sie verläuft von Norden nach Süden, entlang einer Strecke von etwa 48 km (durchschnittliche Fahrzeit wird in 3-4 Stunden geschätzt), mit einem Höhenunterschied von 650 m und eignet sich auch für Familien und nicht besonders Trainierte. Die Rückfahrt wird durch den Bike Express Fassa-Fiemme, das sind Busse mit Anhänger, garantiert.

Downhill in POZZA DI FASSA

Auf den Downhill- und Cross-country- Strecken des “FASSA BIKE”, können Sie Technik, Balance und Selbst-Kontrolle testen. Dieser Park erwartet die Radbegeisterten mit einem spannenden Parcours sowohl im Skigebiet Buffaure als auch im Belvedere in Canazei .